Augenbrauentransplantation

Augenbrauentransplantation: Fakten und Tipps

Eine Augenbrauentransplantation dient nicht nur der Schönheit. Im Gesicht erfüllen Augenbrauen nämlich wichtige Funktionen: Neben dem Schutz vor Fremdkörpern sind sie wesentlicher Teil unserer Mimik. Für eine reibungslose Verständigung sind sie damit unerlässlich. Doch kann eine Augenbrauenverpflanzung wirklich die echten ersetzen? Und wenn ja – wer trägt die Kosten?

Darum ist eine Augenbrauentransplantation sinnvoll

Wer über eine Augenbrauentransplantation nachdenkt, leidet häufig an einem Problem: Fehlende oder schwach ausgebildete Augenbrauen. Weil der größte Teil unserer Kommunikation nonverbal erfolgt, also ohne Worte, erfüllen Augenbrauen eine sehr wichtige Funktion.

Das betrifft den Beruf ebenso wie Privates oder das gesellschaftliche Leben. Ausgeprägte Augenbrauen helfen also, die eigenen Ziele durchzusetzen. Deshalb denken immer mehr Menschen über eine Eigenhaarverpflanzung im Areal der Augenbrauen nach.

Überblick: Funktion der Augenbrauen im Gesicht

– schützen die Augen vor Schweiß, Regentropfen, Staub
– tragen zum Gesichtsausdruck (Mimik) bei
– sind wichtiger Teil der Kommunikation

Ursachen für Verlust oder Ausdünnung von Augenbrauen

Mögliche Gründe dafür sind vielfältig. Zu ihnen zählen versehentliches zu starkes Zupfen. Aber auch krankheitsbedingt kann es zu Fehlbildungen oder Augenbrauenausfall kommen. Die Gründe im Einzelnen:

– Vernarbungen oder Krankheit
– hormonelle Ursachen
– erbliche Veranlagung
– angeborene Missbildung

Eine Eigenhaarverpflanzung gibt Betroffenen ihre Lebensqualität zurück. Die verpflanzten Haare sind von den echten nicht zu unterscheiden. Somit kann eine Augenbrauenimplantation Ihre echten Brauen komplett ersetzen.

So läuft eine Transplantation ab

Das Prinzip einer Eigenhaarverpflanzung bleibt stets gleich: Unser Spezialist entnimmt Haare an einer Körperstelle, um sie an einer anderen einzusetzen. Das Entnahmeareal wird vom Experten jeweils individuell festgelegt. Meist handelt es sich um den Hinterkopf, wo sich der sogenannte Haarkranz befindet. Der Grund: Hier wachsen besonders langlebige Haarfollikel, die sich gut zum Verpflanzen eignen.

Unter einem Haarfollikel (Graft) versteht man eine Haareinheit mitsamt Wurzel. Sie umfasst bis zu vier Einzelhaare und wird bei Transplantationen komplett versetzt.

Augenbrauen verpflanzen: diese Argumente sprechen dafür

– verbesserte Schutzfunktion
– ausdrucksstärkere nonverbale Kommunikation
– klar definierte Augenbrauen verjüngen das Gesicht
– prägnante Augenbrauen erhöhen den Wiedererkennungswert einer Person

Augenbrauentransplantation: Ablauf und Methoden

Sehr modern ist die Follicular Unit Extraction, abgekürzt FUE. Hierbei handelt es sich um die Verpflanzung einzelner Follikel. In einem schonenden, präzisen Verfahren versetzt unser Team von Spezialisten sie von Hand – jedes davon einzeln. Diese Methode hat ein paar wesentliche Vorteile.

In einer Sitzung lassen sich bis zu 200 Follikeln je Augenbraue verpflanzen. Die Sitzung selbst erfolgt unter lokaler Betäubung. Zwar kann sie bis zu fünf Stunden dauern, ist für den Kunden jedoch äußerst schmerzarm. Mit einer Hohlnadel werden sehr präzise die Follikel entnommen und in einer Nährlösung zwischengelagert.

Anschließend prüft der Chirurg genau, welche Follikel sich zum Verpflanzen eignen. Zudem muss er die Wuchsrichtung exakt festlegen – sie ist nicht an jeder Stelle der Augenbrauen gleich. Danach legt er winzige Öffnungen in die Augenbrauen, in welche er die Follikel einsetzt.

Das Ganze erfordert viel Erfahrung. Deshalb ist es von Vorteil, einen Spezialisten aufzusuchen, der nichts anderes als Eigenhaarverpflanzungen vornimmt.

Vorteile FUE Augenbrauenverpflanzung:

+ dauerhafte Korrektur – lebenslang!
+ hautschonend – keine Narben!
+ bei Teil- oder auch Komplettverlust der Augenbrauen
+ ambulanter Eingriff, darum anschließend sofort fit
+ bis zu 90 Prozent nachwachsende Haare

Augenbrauen verpflanzen: Kosten

Ein sehr gutes Augenbrauentransplantation Ergebnis erzielt man nur mit gut ausgebildeten Spezialisten und modernster Technik. Dass das nicht ganz billig ist, dürfte klar sein. Abhängig von der Menge der zu verpflanzenden Grafts müssen Sie in Deutschland mit Kosten ungefähr 3.000 Euro rechnen. Leider übernimmt die Krankenkasse davon nichts.

Wer das nicht zahlen will oder kann, der richtet sein Augenmerk oft ins Ausland – so ist eine Augenbrauentransplantation in der Türkei wesentlich günstiger als hierzulande.

Augenbrauen verpflanzen: Preise im Ausland

Auch dort sind die Preisunterschiede groß – doch ist solch ein Eingriff deutlich billiger als in Deutschland. Das liegt weder am Verfahren noch am fachlichen Können: Grund für den günstigen Preis sind lediglich die niedrigeren Lebenshaltungskosten im Gastland.

Bei der Qualität dürfen Sie also dieselbe hohe Qualität wie in Deutschland erwarten. Mehr noch: Kliniken wie die MedHair Clinic in Istanbul bieten Ihnen ein Plus an ärztlicher Expertise. Hinzu kommt ein auf die deutsche Sprache ausgerichteter Service und Angebote zur Rundum-Betreuung. Das macht diese Angebote so attraktiv.

Augenbrauentransplantation: Fazit

Augenbrauen erfüllen im Gesicht wichtige Funktionen: Sie tragen einen großen Teil zur Kommunikation bei und helfen beim Schutz gegen Fremdkörper. Doch aufgrund verschiedener Umstände kann es sein, dass Augenbrauen ganz oder teilweise ausfallen. Wachsen sie dann nicht mehr richtig nach, ist es Zeit, über eine Eigenhaarverpflanzung nachzudenken. Dies dauert mit der modernen FUE-Methode nur wenige Stunden, ist schmerzarm und findet unter lokaler Betäubung statt. Sie sind danach also recht schnell wieder fit.

Viele Betroffene von Haarverlust fahren zur Augenbrauentransplantation in die Türkei. Ein Grund sind die modernen technischen Möglichkeiten bei geringerem Gesamtpreis. Denn die dortige OP steht der deutschen in nichts nach: Sehr gute Qualität dürfen Sie von unserer renommierten Klinik erwarten!

Informieren Sie sich hier über Angebot und Service. Die MedHair Clinic in Istanbul ist diesbezüglich eine hervorragende Anlaufstelle: Sie verfügt über langjährige Erfahrung und einen Service speziell für Deutsche. MedHair Clinic berät Sie gern, falls Sie eine Augenbrauentransplantation in der Türkei in Erwägung ziehen.